Du bist nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Bad Company 2

»  News
»  Allgemeines

Singleplayer
»  Charaktere
»  Allgemeines

Multiplayer
»  Allgemeines
»  Klassen
»  Squads/Clans
»  Vehicles

Vietnam
» Allgemeines

Battlefield 2

» News
» Awards
» Badges
» Medals
» Ribbons
» Dienstgrade
» Waffen
» Fun-Pics
» Tips & Tricks
» DL: Patch 1.5

Special Forces
» Badges
» Ribbons
» Medals

Armored Fury
» Screenshots
» Fahrzeuge
» Maps

Euro Force
» Screenshots

Battlefield 2142

BF Play4Free

Northern Strike - Facts, Screenshots, Infos

Offizielle Liste der Feature des Booster Packs Northern Strike:

  • Das rasante Gameplay mit Fokus auf Infanterie-Gefechten treibt die Intensität dieses kompromisslosen Settings auf die Spitze.
  • Drei neue, in Europa angesiedelte Karten bieten mit schneebedeckten, postapokalyptischen Städten und einem Alpen-Höhenzug interessante neue Kampfplätze.
  • Zwei brandneue Fahrzeuge, das leichte IFV Hachimoto der PAC und das gewaltige IFV Goliath der EU, sorgen für zusätzliche Unterstützung der Infanterietruppen.
  • Zehn neue Auszeichnungen und zehn neue freischaltbare Belohnungen spornen zu neuen Höchstleistungen an. Alle Auszeichnungen und Belohnungen, die auf Karten des Booster-Packs erworben werden, können auch im Hauptspiel genutzt werden.
  • Der epische Titanmodus ist auf zwei der drei neuen Karten verfügbar und hier erstmals auch in einer Stadtumgebung spielbar.
  • Der modifizierte Sturmangriff-Modus "Sturmlinien" sorgt auf allen drei Karten für Engstellen und hitzigere Gefechte.
  • Dank Abschuss-Pods können sich Infanteristen schneller über die Karte bewegen.

Ein paar aktuelle Screenshots wollen wir Euch natürlich auch nicht vorenthalten:

Northern Strike Booster Pack für Battlefield 2142 Northern Strike Booster Pack für Battlefield 2142
Northern Strike Booster Pack für Battlefield 2142 Northern Strike Booster Pack für Battlefield 2142
Northern Strike Booster Pack für Battlefield 2142 Northern Strike Booster Pack für Battlefield 2142



So beschreibt EA sein Booster Pack BF2142 NS auf der offiziellen Hompage:


Ein paar Jahre nach Beginn des verzweifeltsten Kampfes in der Geschichte der Menschheit verlagerte sich der Mittelpunkt dieses Konflikts in den Mittelmeerraum. Die panasiatische Koalition (PAC) nahm in diesem Zuge die Chance wahr, die ungeschützten Bodenschätze unter dem Eis des europäischen Festlands für sich zu beanspruchen. Bis die EU Kenntnis von der Gegenwart der PAC genommen hatte, konnte sich diese tief in den rauen Eisfeldern des Kontinents zwischen verlassenen Stadtruinen und hoch aufragenden Berggipfeln verschanzen. Nur erbitterte Nahkampfgefechte in klaustrophobischen Straßenschluchten und felsigen Engpässen werden die PAC-Truppen aus ihren gut befestigten Stellungen vertreiben und zurück in Richtung Meer drängen können.

Drei neue Karten bilden das Szenario für dieses Booster Pack: Auf der Karte Port Bavaria setzt die EU Abschuss-Pods ein, um eine Andockstation für PAC-Titane außer Gefecht zu setzen. Bridge at Remagen, Schauplatz einer der wichtigsten Schlachten des zweiten Weltkriegs, ist einmal mehr Mittelpunkt erbitterter Gefechte, während beide Seiten versuchen, die Brücke für sich zu sichern. In Liberation of Leipzig hat sich die Nacht über das Land gesenkt, während die EU ihren Angriff auf die Stadt führt. Battlefield 2142™: Northern Strike führt zwei neue Fahrzeugtypen in das Spielgeschehen ein: Das schwere IFV Goliath ist ein langsames Kampffahrzeug der EU, das Infanteristen in der Nähe sowohl Schutz als auch Munition und Regeneration bietet. Das schnelle und um einiges leichtere IFV Hachimoto, das nur der verteidigenden PAC zur Verfügung steht, ist hingegen mit einem eingespielten Team aus Pilot und Schütze ein effizientes Vernichtungswerkzeug. Mit zehn neuen freischaltbaren Belohnungen und zehn neuen Auszeichnungen wartet Battlefield 2142™: Northern Strike mit einem für ein Booster Pack beispiellosen Umfang auf. Der epische Titanmodus, der in Battlefield 2142™ neu eingeführt wurde, ist auf zwei der drei neuen Karten verfügbar und hier erstmals auch in einer Stadtumgebung spielbar. Auf allen Karten ist der Eroberungsmodus "Angriffslinien" wählbar, bei dem die angreifende Seite erst alle Kontrollpunkte erobern muss, bevor sie den gegnerischen Hauptstützpunkt einnehmen kann.


Zur Diskussion in unserem Forum!


Freundschaften

Teamspeak 3

Passwort: inside

Spende für BF2-Inside.de


Geburtstage

Statistik


etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse